Gratis bloggen bei
myblog.de

rotkäpchen
es schneit :)

Bis heute abend war es echt ein richtig schöner tag. Hatte schon fast vergessen, dass es so sein kann. Mein Freund hatte hier übernachtet. Morgens hab ich ihm Pfannkuchen gemacht. Dann sind wir noch etwas rumgelungert und so. Und dann sind wir in so einen kleinen designer-wohnungs-kram-anziesachen-und-nippes laden bei mir in der Straße gegangen, weil ich dachte, dort finde ich vllt ein geschenk für meine schwester. Das hab ich zwar nicht, aber mein Freund hat mir die wunderschönsten Armstulpen gekauft.


Das hat mich so glücklich gemacht ^^ Früher hatte er nie wirklich Geld, deswegen bin ich sowas vllt nicht gewöhnt. Aber in letzer Zeit hatt er ne Menge illustrationsjobs und zum ersten mal etwas geld über. Danach war ich dann noch Weihnachtsgeschenke shoppen, bzw hab Sachen ausgesucht, die ich morgen im internet bestellen werde. Dann muss ich den Kram nicht mit dem Zug in die alte Heimat bringen, sondern kann ihn gleich dahinschicken. Und um fünf war ich im Yoga. Zwar hatte ich auch heute, wieder die üblichen Momente voller Selbstzweifel und Selbsthass, aber zwischendurch war ich auch richtig glücklich. Hab mich so weihnachtlich gefühlt ^^ und ich mag den winter.

Heute abend war es dann nichtmehr so toll, hatte nicht wirklich was zu tun, bzw auf nichts Lust und hab etwas sinnlos gegessen. Nicht wirklich viel, vllt 400 kcal. Aber es war kein gutes Gefühl. Dieses typische, nur darauf warten ins bett zu gehen und dann die leere mit dummen aktivitäten füllen. Naja, jetzt werd ich mich wirklich ins Bett hauen. Und der Tag war ja auch schön und immerhin nicht ganz versaut. Hoffen wir, das morgen wieder gut wird. Ich hab nachmittags ein Seminar und abends geh ich mit 3 Freunden auf den Weihnachtsmarkt Glühwein trinken Freitag früh muss ich dann nochmal in die Grundschule und dann geht's auf in die alte Heimat Ich freu mich auf Weihnachten. Mein Freund kommt wie immer mit. Und an Heiligabend (bestimmt wird es wie immer stress und streit geben, aber dann enstpannen sich alle und es ist schön ^^) werde ich die neuen Stulpen anziehen. Ich wünschte ich könnte bald zumindest etwas dünner sein, aber über die Feiertage? machen wir uns nichts vor... Vielleicht geht es ja danach wieder besser. 

16.12.09 23:07
 


Werbung


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


numb / Website (16.12.09 23:11)
danke für deinen eintrag.
ich bin gerade total niedergeschlagen. ich bin fett und werde es wahrscheinlich immer sein.


Leukathea (17.12.09 10:17)
die armstulpen sind echt toll und der tag klingt herrlich: dein freund über nacht da und dann gemütlich pfannkuchen frühstücken und noch kuscheln und dann gemeinsam spazieren - ach scheiß fernbeziehungen!^^
wie oft siehst du deinen freund eigentlich?

ich war gestern auch mit freundinnen am weihnachtsmarkt und hab gleich 3 punsch getrunken! (das ist viel für mich und ich vertrag absolut gar nichts^^) ach es war so schön, weil es bei uns auch total verschneit ist. seit samstag früh liegt hier etwas shnee und gestern hats auch den ganzen tag geschneit. ich liebedas auch!

ja was sollen wir uns vormachen? über die weihnachtsfeiertage abnehmen? absolutes no go! ich hab vor kurzen mein tagebuch von letztem weihnachten gelesen. da hab ich am 23. gefastet, am 24. abends nur ein brot gegessen und am 25. und 26. auch weitgehend verweigert, es gab die ganze zeit streit wegen meienr esserei und ab 27. hab ich dann total gefressen. ich hab das alles einfach so satt. so ein weihnachten will ich einfach nie wieder haben! ich will mich nie wieder wegen so was beschissenen wie essen mit wem streiten. aber hey nächstes jahr können wir wieder durchstarten *mir einred und versuch mich zu beruhigen*


(oh seh grad dass du mir eben auf die mail geantwortet hast )

ach wenn es so einfach wär, wenn ich einfach mal auf sport und die essensgedanken scheißen kann. ich kann das nicht einfach abstellen.
und nein ich mache den sport nicht nur wegen der kalos. sondern auch weil es mir wirklich gut tut. wenn es mir nur um die kalos ginge, würde ich nicht spazieren gehen und nicht gymnastik machen sondern was effektiferes. aber das spazieren tut mir einfach gut- vorallem eben auch die frische luft und das mal-raus-kommen. und auch die gymnastik, grade auch für den rücken etc. aber ich hab mich in den letzten tagen auch gefragt warum ich grade so viel sport "brauche".


Leukathea (17.12.09 10:18)
(musste mal abschicken)

ja also wegen dem sport: ich merke dass es mir gut tut und dass es mir nach dem sport besser geht und ich rede mir wohl ein, umso mehr sport umso besser geht es mir hinterher. das stimmt natürlich so nicht. aber wenigstens kann ich so mein gewissen beruhigen. dass das keine dauerlösung ist, ist mir natürlich absolut klar! und ich denke ich nutz das jetzt noch aus vor den weihnachtsferien weil da werd ich dann sowieso praktisch nichts machen....

schönen tag, lg leuka


Leukathea (17.12.09 10:37)
naja es war trotzdem ein schönes weihnachten. ich bin der totale familienmensch und liebe es zeit mit ihnen allen zu verbringen. aber das essen hat schon so oft einens chatten über irgendwas gelegt. gleichzeitig denk ich mir aber auch: wow hattest du letztes jahr eine disziplin. sogar an weihnachten konntest du dich zusammreißen! ja ich bin eine gespaltene persönlichkeit^^

ich find das super dass ihr beide euch öfter seht und vorallem auch immer gemeinsam in die alte heimat fahren könnt! ihr beide könnt ja auch gemeinsam spazieren gehen. da ist es doppelt schön. ja ich kombiniere das spazieren immer mit dem uniweg- ich gehe anstatt den bus zu nehmen. da geh ich halt auch oft einen umweg am fluss entlang- eben weil ich nicht so gern durch die stadt gehe, da gehts mir wie dir.

weißt du schon wielange du in der alten heimat bleibst?
lg leuka


Leukathea (17.12.09 21:33)
achso ist das. ich dachte dein freund kommt auch aus deiner alten heimat. oh das hab ich dann immer völlig falsch verstanden. na dann ist es ja umso wunderbarer wenn er mit dir mitfährt! seid ihr zu weihnachten auch mal bei seiner familie?

schönen abend, lg leuka


numb / Website (17.12.09 22:13)
hey,

bist du eigentlich wieder ganz gesund? wie lange bleibst du bei deiner familie?

liebe grüße.

numb


Kindchen / Website (17.12.09 23:10)
Heyja =)
Was hast du denn für Blutwerte? Was ist bei den Schilddrüsenwerten rausgekommen? Wohl nichts Ungewöhnliches, ansonsten hätte sie dir wohl eher was für die Schilddrüse gegeben...hmm..
Meine Schilddrüsenwerte muss ich auch mal abholen.. gleich nächsten Montag, wenn ich wieder zur gyn. Nachuntersuchung gehe, und mir auch endlich mal ein richtiges Verhütungsmittel verschreiben lasse, und zwar diesen Nuva Ring. Kennst du den? der hat weniger Hormone wie die Pille und man kann ihn nicht vergessen. Ok, kann man schon, aber da muss man schon SEHR doof sein.
Citalopram ist fast derselbe Wirkstoff wie der bei Cipralex. Cipralex ist der Verkaufsname für den Wirkstoff "Escitalopram", was dasselbe Molekül wie Citalopram ist, nur dass es sich angeblich "anders herum dreht" o.O'
Na dann viel Spaß bei der Übelkeit ^^
Ich hoffe, es hilft dir genauso gut wie es mir anfangs geholfen hat!
Tust du mir einen Gefallen und beobachtest mal wie sich unter dem Einfluss des Medikamentes deine Libido entwickelt? Weil bei mir hat es da anfangs krasse Schwankungen gegeben...
Und Geduld, das Mittel greift erst nach 2-4 Wochen, aber das weißt du ja bestimmt =)
Ganz ehrlcih, ich find, abmgern hat was^^
Frei ist man sowieso nicht, ob dünn oder dick...dann lieber unfrei und dünn :P
Freut mich aber voll dass dein Tag nich ganz fürn Arsch war^^
Ich wünsch dir ne suuuper schöne Zeit und hoffentlich kriegen wirs ma gebacken mit Kaffee trinken =)
liebe grüße!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen